Die Installationsmethode des Bimetalllagers im Bimetalllager



Die Installationsmethode von Bimetalllager in Bimetalllager

Installation von Bimetall-Lager zylindrischen hohlen Bimetall-Lager:

Wenn das Bimetalllager und die Wellen- oder Bimetalllagerbuchsen fest sitzen, wird ein spezieller Montageeimer verwendet, um das Bimetalllager auf den Wellen- oder Bimetalllagersitz zu drücken.

Trennung des Bimetalllagers installiert, weil der innere Ring und der äußere Ring leicht auf die Welle oder das Bimetalllager entsprechend belastet werden können. An diesem Punkt sollte bemerkt werden, wird sein Einsatz hat die Achse des inneren Ringes installiert wurde Außenring von Bimetalllager Box verpackt, versuchen, es zusammen zu halten, um Kratzer zu verhindern Rollelement und Laufbahn.

Von bimetallischen Lagerinnenring mit fester Passung der Welle und der äußeren bimetallischen Lagerbohrung ist ein loses gepasstes nicht trennendes bimetallisches Lager für Installation, kann das auf der Welle installierte Bimetalllager zuerst drücken und dann die Achse zusammen mit Bimetalllager zur bimetallischen Lagerbohrung , wenn Bimetalllager weniger ist, kann auch weiche Metallhammerhahnsätze verwenden

Wenn die Größe des Bimetalllagers größer ist, weil die erforderliche Montagekraft größer ist oder die Arbeit unter starker Belastung des Bimetalllagers mit Störungen größer ist und die Kaltinstallation in Schwierigkeiten ist, müssen Sie den Bimetalllagerinnenring oder die Bimetalllagerheizung erneut nachrüsten Installation. Während der thermischen Installation sollte die Heiztemperatur streng kontrolliert werden. Wenn Bimetalllager erhitzt werden, sollte die Heiztemperatur nicht mehr als 1200C, allgemein 80 ~ 1000C sein. Bimetalllager mit Staubschutzkappe oder Dichtring können nicht beheizt werden, da sonst der Schmierstoff verloren geht. Die Heizmethode kann durch elektrische Induktion, Ölbadheizung und andere Methoden verwendet werden.

Bimetall-Lageraußenring und Bimetall-Lagersitzloch für festen Sitz, Innenring und Welle für lose Befestigung, das Bimetalllager kann zuerst auf der Welle installiert werden.

Das Ende der Spule zwingt das Bimetalllager, aber die Schlagkraft muss gleichmäßig auf das Bimetalllager verteilt sein.

1. Drehen Sie den äußeren Ring und spülen Sie vorsichtig die Grenze zwischen dem Haltegestell, dem Rollkörper und der Laufbahn und lassen Sie die ursprüngliche Ölspur, die von einem verborgenen Teil übrig ist, gründlich wegspülen. Das Bimetalllager sollte nach der Reinigung auf dem mit sauberem Neutralpapier ausgekleideten Arbeitstisch oder im fernen Infrarotofen zum langsamen Trocknen gereinigt werden. Es ist nicht erlaubt, den Bimetalllagerring, den Ständer oder irgendein Wälzelement während des gesamten Prozesses nach dem Waschen des Öls und Trocknen oder Trocknen zu drehen. Rollbimetalllager können ihre Öldichtungsverpackung entfernen, bevor sie zur routinemäßigen Prüfung geliefert wird, und sie in das Waschen von Benzin oder säurefreiem Kerosin mit 3% Öl eintauchen. 2. Lassen Sie das Schmieröl in das Schmieröl fallen und führen Sie die Inspektion sofort durch, trocknen oder trocknen Sie die Bimetalllager. Der Bimetalllager-Außenoberflächenölfilmschutz, der gesamte Prozess der Inspektion darf die Haut der Hände nicht direkt berühren, der Betreiber sollte saubere Handschuhe tragen oder Hand mit Antirostmittel beschichtet, aber der Rostinhibitor muss Handbimetalllager mit dem Rollen vermeiden Aussehen, sonst wird es zu einer Abweichung der Messergebnisse führen.

3. Der Gebrauch oder der Rostschutzbestand sollte sofort geliefert werden, und der gesamte Inspektionsvorgang sollte abgeschlossen sein, und das Bimetalllager soll nach der Inspektion vervollständigt werden. Es dauert zu lange, um Rost zu verursachen. Die Verwendung von Motoröl für reines Benzin kann ebenfalls Rost verursachen.

4. Bimetalllager trocknen oder trocknen, sollte in Übereinstimmung mit den Bestimmungen sein, Tropfen in das Schmieröl und überprüfen auf sofortige Lieferung, bimetallische Lageraußenoberfläche zu dieser Zeit kein Ölfilmschutz, im ganzen Prozess der Inspektion soll nicht direkt Berühren Sie die Haut der Hände, sollte der Betreiber saubere Handschuhe tragen, oder Hand mit Anti-Rost-Agent beschichtet, aber der Rostschutzmittel muss Hand Bimetall-Lager mit der Rollfläche zu vermeiden, sonst wird es zu einer Abweichung der Messergebnisse führen.

5. Nachdem das Bimetalllager überprüft wurde, sollte der Gebrauchs- oder Rostschutzbestand sofort geliefert werden, und der gesamte Inspektionsvorgang sollte abgeschlossen werden, um Korrosion nicht zu lange zu verursachen. Die Verwendung von Motoröl für reines Benzin kann ebenfalls Rost verursachen.

6. Bimetallager vor der Kontrolle hat Exiguität und Kontrolle Messblock, Normteile und Messgeräte in der gemeinsamen Ort in der Prüfung verwendet ein Stück Metallplatte, die diese Objekte schnell von Homogenisierung Temperatur und Raumtemperatur machen können.

Natürlich kann nur eine strenge Vorbereitung die Genauigkeit des Inspektionsergebnisses sicherstellen, und das Bimetalllager rostet während des gesamten Prüfprozesses nicht.