Verladung und Lieferung von Lagergütern in Rongchang

Es ist 76 Tage her, dass Wuhan die Lihan-Passage am 23. Januar geschlossen hat. Am frühen Morgen wurde Wuhan für 76 Tage suspendiert und wieder gestartet. Der Flughafen wurde aufgehoben, der Bahnhof wurde restauriert, die Autobahn wurde gehoben, und die Menschen waren wieder an der Arbeit. Nach Wind und Regen schien immer die Sonne. Als das Grün auf den Ast kletterte und es eine Temperatur auf der Straße gab, strahlte Wuhan wieder einen lange verlorenen Rauch und Feuer aus. Wuhan wachte ein wenig auf.


Die Entsiegelung ist nicht gleich der Entsiegelung seramt, sie sollte nicht zu entspannt sein. Derzeit breitet sich die internationale Epidemie rasch aus, und es besteht die Gefahr von Importfällen in China.


Glücklicherweise hatte die Epidemie keine großen Auswirkungen auf Rongchang als Ganzes. Die Produktion, Verpackung und Lieferung der Ware waren in Ordnung. Heute Morgen hat unser Lager die verpackten Waren geladen, der Fortschritt der Produktion und die Geschwindigkeit der Lieferung wird wie vereinbart sein. Kunden müssen sich überhaupt keine Sorgen um die Qualität und Lieferzeit der Produkte machen. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen einen perfekten Service zu bieten.