Hochleistungs-Messing-Materialanalyse

Hochfestes Messing, die chemische Formel ist ZCuZn25Al6Fe3Mn3, die mechanischen Eigenschaften sind unterschiedlich Zinkgehalt, die mechanischen Eigenschaften sind auch unterschiedlich, die Druckverarbeitungsleistung hat eine gute Plastizität, kann kälte- und warmverarbeitung standhalten.


1.Übersicht

Verschiedene Legierungen, die aus mehr als zwei Elementen bestehen, werden als Spezialmessing bezeichnet. Wie Kupferlegierungen aus Aluminium, Blei, Zinn, Mangan, Nickel, Eisen und Silizium ist hochfestes Messing einer von ihnen. Hochfestes Messing hat eine hohe Verschleißfestigkeit, hochfestes Messing eine hohe Festigkeit, hohe Härte und starke chemische Beständigkeit. Auch die Leistung der Schneidemaschine ist hervorragend. Hochfestes Messing wird oft zu Blechen, Stangen, Stäben, Rohren, Gussteilen usw. hergestellt.


2.chemische Zusammensetzung

Die chemische Formel von hochfestem Messing ist ZCuZn25Al6Fe3Mn3 mit einem Kupfergehalt von ca. 65% und einem Zinkgehalt von ca. 24%. Aluminium kann die Festigkeit, Härte und Korrosionsbeständigkeit von Messing verbessern. Es gibt drei Arten von Messing bei Raumtemperatur: Messing mit einem Zinkgehalt von weniger als 35%. Die Mikrostruktur bei Raumtemperatur besteht aus einer einphasigen, festen Lösung, der sogenannten Messinglösung.


3.Druckverarbeitungsleistung

Hochfestes Messing hat eine gute Plastizität und hält kalte und heiße Verarbeitung stand, ist aber anfällig für mittlere Temperatursprödigkeit während der Warmverarbeitung wie Schmieden. Sein spezifischer Temperaturbereich variiert mit der Menge des Zn-Gehalts, in der Regel zwischen 200 und 700 °C. Daher sollte die Temperatur während der Warmarbeit höher als 700°C sein.


4.Mechanische Eigenschaften

Hochfestes Messing hat unterschiedliche Zinkgehalte und unterschiedliche mechanische Eigenschaften. Bei Messing, mit der Erhöhung des Zinkgehalts, erhöhen sich die Werte b und b kontinuierlich. Daher haben Kupfer-Zink-Legierungen, die mehr als 45 % Zink enthalten, keinen praktischen Wert. Die standardhochfeste Brinell-Härte HB aus Messing ist größer als 200, die Druckfestigkeit größer als 600MPa und die Dehnung größer als 10%.


5.Anwendungsfeld

Hochfestes Messing ist sehr weit verbreitet. Es wird durch Gießen zu Lagerbuchsen und Buchsen hergestellt. Derzeit besteht das feste Schmieröllager (kurz Festlager) hauptsächlich aus hochfestem Messing, da die Basis aus hochfestem hochfestem Messing gefertigt ist. Die Matrix und radial eingebettete und geordnete zylindrische Polymerfüllstoffe sind Reibungsmaterialien (in der Regel Graphit, Molybdändisulfid, Polytetrafluorethylen, Motoröl und andere Schmierstoffe). Seine Überlegenheit liegt vor allem in der Verwendung von Kupferlegierungen und NE-Metallen. Metallreibungsreduzierende Materialien haben ihre eigenen komplementären Vorteile, die nicht nur eine hohe Tragfähigkeit haben, sondern auch die Grenze der gewöhnlichen Lager durchbrechen, die auf Ölfilmfettschmierung angewiesen sind, ölfreie Schmierung erreichen, die integrierte Feststoffschmierung ist einfach zu bilden, und seine Reibungs- und Verschleißleistung Zu einer großen Verbesserung ist er stabil, zuverlässig und kostengünstig. Im Vergleich zum ölfreien Verbundlager bietet es die Vorteile einer guten Zerspanbarkeit, hoher Präzision, starker Tragfähigkeit und guter Verschleißfestigkeit. Diese selbstschmierende Führungsbuchsenführungsplatte kann in vielen Bereichen eingesetzt werden, wie z.B.: Gelenkteile von Baumaschinen, wie Bagger, Minenkratzer, Drehbohrgeräte, Betonpumpenwagen, Steinbohrmaschinen, Hebezeuge, Hafenkrane, etc., sowie Metallurgie Mechanische Stranggießmaschinen, Wasserschutzmaschinen, Fördermaschinen, Walzwerke, Flaschenblasmaschinen, Folienblasmaschinen, , Reifenvulkanisierer, Anhänger-Balance-Strahlen, Vakuumschalter, etc.