Bimetall-Bearing Raceway Noise im Umgang mit

Bimetall-Laufring Lärm im Umgang mit
Bimetallauflagerlaufbahngeräusche, Ton ist wegen der bimetallischen Lager ändern Sie die Laufbahn in der rollenden Ecke des Rollens, des Komforts und der glatten und ununterbrochenen Geräusche Kontaktkugelbimetalllagerspezies, nur wenn der Schalldruckpegel oder -ton, 1 große Absorption der Aufmerksamkeit.
In der Tat ist die Aufregung des Geräusches des Geräusches der Schallenergie der Rolle unermesslich, aufgrund der normalen Situation, das hohe Zeichengeräusch der Bimetall-Laufbahn 2 Mühle Bimetalllager 527 dB. Dies ist das vorbildlichste Belastungsgeräusch in Radial-Bimetall-Lagern, das den folgenden Ausschluss hat.
Die Verwendung von Bimetall-Lager einheitliche Lebensdauer, große Sorgfalt, aus dem Bimetall-Lager, um eine außergewöhnliche Entschlossenheit, Anti-Korrosions-Beschichtung zu absorbieren tragen. Es müssen jedoch nur sehr wenige Daten erstellt werden, ohne diese zu verringern. Aufgrund von Compliance, Ausfallzeiten, hoher Freude, können Sie Anspruch auf Richtlinien für Unterbringung und Richtlinien haben. Jede praktische Bedeutung der Pad-Speicherung und Entfernung der Entfernung von Test und Installation sind enthalten. Für alle trockenen Ideen. Bimetall-Lagerschmierung zur Gewährleistung schlechter Leistung. Überprüfen Sie die Schmierölpumpe vollständig, die Pipeline-Durchflussfunkenspezifikationen Kraftstofftank, um eine ausreichende Ölversorgung sicherzustellen. Schmierstoffe werden ohne Schmutz gebeizt, während im richtigen Bereich des Cursors, und folgen Sie den genauen Getriebeöl, der Winter Öl Viskositätskontrolle nach etwa 5 Minuten, um den Ölstand in der Kategorie zu überprüfen, können Sie das Öl stumpf laufen, gibt es ein Bedürfnis das Niveau der Entschädigung zu nehmen.
Bimetalllager sind Lager, die unter Gleitreibung arbeiten. Bimetalllager arbeiten glatt, zuverlässig, keine Geräusche. In den flüssigen Schmierbedingungen ist die Gleitfläche durch Schmieröl ohne direkten Kontakt getrennt, kann aber auch den Reibungsverlust und den Oberflächenverschleiß stark reduzieren, der Film hat auch eine gewisse Schwingungsabsorptionskapazität. Aber starte den Reibungswiderstand. Die Welle wird von dem Lagerteil getragen, das als Lagerzapfen bezeichnet wird, und der Teil, der zu dem Lagerzapfen passt, wird Lager genannt. Die reibungsvermindernde Materialschicht, die an ihrer inneren Oberfläche gegossen ist, um die Reibungseigenschaften der Belagoberfläche zu verbessern, wird als Lagerbelag bezeichnet. Buchsen- und Lagerauskleidungsmaterialien werden zusammen als Bimetalllagermaterialien bezeichnet. Bimetall-Lageranwendungen sind im Allgemeinen bei niedriger Geschwindigkeit, hoher Belastung, hoher Präzision oder intermittierenden Arbeitsbedingungen.
1, Bimetalllager Hauptmerkmale
Üblicherweise verwendete Bimetalllagermaterialien sind Lagerlegierung (auch bekannt als Babbit oder Weißlegierung), verschleißfestes Gusseisen, Kupfer und Aluminiumlegierung, pulvermetallurgische Materialien, Kunststoff, Gummi, Hartholz und Kohlenstoffgraphit, Polytetrafluorethylen, modifiziertes Polyoxymethylen und so weiter .
2, Bimetalllagerzusammensetzung
Bimetalllagerarbeit ist das Auftreten von Gleitreibung; Rollreibung hängt hauptsächlich von der Größe der Herstellungsgenauigkeit ab; und Bimetalllagerreibung hängt hauptsächlich von der Größe des Lagergleitflächenmaterials ab. Bimetalllager sind im Allgemeinen selbstschmierende Arbeitsoberfläche; Bimetall-Lager in Übereinstimmung mit dem Material ist in nicht-metallische Bimetall-Lager und Metall-Bimetall-Lager unterteilt.
Nichtmetallische Bimetalllager sind hauptsächlich Plastiklager, Plastiklager werden im Allgemeinen von der besseren Leistung der technischen Plastik gebildet; mehr professionelle Hersteller haben in der Regel technische Kunststoffe selbstschmierende Modifikations-Technologie, durch die Faser, spezielle Schmierstoffe, Glasperlen und so weiter zu den technischen Kunststoffen selbstschmierende verbesserte Modifikation, um eine bestimmte Leistung zu erreichen, und dann Kunststoff durch Spritzgießen in Selbst modifiziert Gleitlager aus Kunststoff.
Metall-Bimetall-Lager sind derzeit die am häufigsten verwendeten Drei-Schicht-Verbundlager, diese Lager sind in der Regel Kohlenstoffstahlplatte für das Substrat, durch die Sintertechnologie in der Stahlplatte zuerst gesintert eine Schicht aus sphärischem Kupferpulver, und dann auf der Kupferschicht gesintert Ungefähr 0,03 mm PTFE Schmiermittel; Das ist eine Schicht aus sphärischem Kupferpulver in der Mitte der Hauptrolle ist es, die Haftfestigkeit zwischen der Stahlplatte und PTFE zu verbessern, natürlich, bei der Arbeit spielen auch eine gewisse Lager und Schmierung.