Anwendungseigenschaften der Führungsbuchse aus Kupferlegierung

Führungssäulenführungshülse, Formführungshülse, selbstschmierende Graphitkupferhülse nehmen hochfestes Messing (ZCuZn25Al6) als Matrix durch die Basis, die mit festem Schmiermittel (Graphit oder Molybdändisulfid) als Schmiermedium als Ersatz für die herkömmliche Zinnbronze eingelegt ist Kupfer Es kann in Umgebungen verwendet werden, in denen das Auftanken nicht einfach ist, die Ölmangel langfristig fehlt oder die Umgebung ölfrei ist. Die Flanschseite kann eine Positionierungsrolle spielen oder mit einem Positionierungsloch auf der Flanschseite zur Positionierung nach Kundenwunsch bearbeitet werden.


Die Anwendungseigenschaften sind wie folgt:

Angemessenes Design und breite Einsatzmöglichkeiten. Das Lager durchbricht das herkömmliche Standardlager, der Durchmesser ist gleichbleibend, die Größe kann entsprechend den unterschiedlichen Verwendungsbedingungen des Lagers angemessen geändert werden, und die Vielfalt der Lager wird realisiert.


Überlegene Arzneimittelbeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Das Lager kann je nach chemischer Beständigkeit und Korrosionsbeständigkeit der Arbeitsumgebung bei Verwendung des Lagers verschiedene Metallmatrixmaterialien mit der gleichen Leistung auswählen. Graphit wird nach einer speziellen Formel hergestellt, die eine stabile Molekülstruktur aufweist.

IMG_0159_副本

Ⅲ.Bei hoher Last, niedriger Geschwindigkeit und Hin- und Herbewegung, Schaukelbewegung und anderem soliden Start, Stopp häufig, und der Ort, an dem der Ölfilm nicht erzeugt werden kann, kann seine überlegene Leistung spielen.


Kann ohne Öl verwendet werden. Das Lager nutzt die Eigenschaft, dass die lineare Ausdehnung von Graphit größer ist als die der Metallmatrix, um eine Selbstschmierung des Produkts zu realisieren. Daher kann es in einigen Situationen verwendet werden, in denen es unmöglich ist, Öl und Öl hinzuzufügen, wie z. B. Lebensmittelmaschinen, Verpackungsmaschinen usw.

IMG_1132_副本

Low.Die niedrigen Nutzungskosten machen die Produktkosten wettbewerbsfähiger. Das Lager vereinfacht das mechanisch komplizierte Ölversorgungssystem, reduziert nicht nur die Herstellungskosten der Ausrüstung selbst, sondern spart auch die Kosten für die Wartung der Ausrüstung und den Energieverbrauch und optimiert das Erscheinungsbild der Ausrüstung.