Analyse der Arten von Verbundlagern

Analyse der Arten von Verbundlagern
Verbundlager bestehen aus Verbundlager- und Wellenkontaktteilen, sehr glatt, gebräuchlich mit Bronze, reibungsreduzierender Legierung und anderen verschleißfesten Materialien, können unter besonderen Umständen aus Holz, Kunststoff oder Gummi bestehen. Auch bekannt als "Buchse", die Form der fliesenartigen halbzylindrischen.
Viele Arten von Verbundlagern:
① widerstehen kann die Belastung kann in radiale (radiale) Verbundlager und Schub (Axial-) Verbundlager zwei Kategorien unterteilt werden. Die folgenden sind die gleichen wie die "
② Entsprechend der Art des Schmiermittels kann in ölgeschmierte Lager, fettgeschmierte Lager, wassergeschmierte Lager, Gaslager, Festschmierlager, Magnetflüssigkeitslager und elektromagnetische Lager 7 Kategorien unterteilt werden.
※ Entsprechend der Stärke des Schmierfilms kann in dünne Schicht Schmierlager und Dickfilmschmierunglager zwei Kategorien unterteilt werden. Die folgenden sind die gleichen wie die "
※ Nach dem Lager Material kann in Bronze Lager, Gusseisen Lager, Kunststofflager, Edelsteine Lager, Pulvermetallurgie Lager, selbstschmierende Lager und Öllager unterteilt werden.
※ Gemäß der Lagerstruktur kann in Rundlager, in ovale Lager, in drei Ölblattlager, in abgestufte Lager, in kippende Auflagelager und in Folienlager unterteilt werden.
Bei der Rollreibung arbeiten Sie unter dem Lager. Wälzlager einfach zu bedienen, zuverlässig, Anfahrleistung, hohe Tragfähigkeit bei mittlerer Geschwindigkeit. Verglichen mit dem Verbundlager, Radiallager größer radial Größe, schlechte Dämpfungsleistung, hohe Geschwindigkeit, geringe Lebensdauer, klingen größer. Radiallager im Radiallager (hauptsächlich Radialkraft tragend) werden üblicherweise durch Innenring, Außenring, Wälzkörper und Wälzkäfig 4 Teile. Der innere Ring ist auf dem Lagerzapfen festgezogen und dreht sich mit der Welle, und der äußere Ring ist in der Lagerbohrung montiert. Am Außenumfang des Innenrings und am Innenumfang des Außenrings ist eine Laufbahn ausgebildet. Wenn der innere und der äußere Ring sich relativ zueinander drehen, wird der Rollkörper, der auf der inneren und äußeren Ringlaufbahn abrollt, durch den Käfig getrennt, um Reibung miteinander zu vermeiden. Axiallager sind in zwei Teile unterteilt. Enge Ring- und Wellenhülse fest, Ringlager im Lagersitz. Ferrule und Rolling Body ist in der Regel aus hochfesten, gute Verschleißfestigkeit der Wälzlagerstahl Herstellung, Abschrecken Oberflächenhärte sollte HRC60 ~ 65 erreichen. Cage aus weichem Stahl Stanzen kann auch aus Kupferlegierung Tuch Bakelit oder Kunststoff Herstellung hergestellt werden.