abgedichtetes Flanschlager

Geflanschte Miniaturlager haben einen massiven Stahlvorsprung am Außenring. Dadurch kann das Lager zusätzlich einfach in ein Gehäuse eingesetzt werden. Die Projektion kann auch erleichtern, eine axiale Bewegung des Lagers im Falle einer Druckbelastung auf das Lager zu verhindern. Es ist einfacher, die Position eines Flanschlagers im Gehäuse zu halten, wo immer Vibrationshaufen vorhanden sind. Flanschlager werden im Allgemeinen überall dort verwendet, wo das Gehäuse aus einem bestimmten Material besteht und sich bei höheren Temperaturen über den Lageraußenring ausdehnen sollte. Die sich daraus ergebende lose Arbeit könnte es einem Lager ohne Flansch ermöglichen, zwischen den Gehäusen zu manövrieren.


Viele der furchtbar kleinen Flanschlager bestehen ausschließlich aus Chromstahl, da sie nicht für Hochlastanwendungen verwendet werden und auch der Preisunterschied aufgrund der geringen Menge an verwendetem Stahl vernachlässigbar ist. Unsere kleinsten Miniaturlager mit Flansch finden Sie häufig auf der Seite mit Miniaturlagern mit Chromflanschflansch.


Flanschlager aus rostfreiem Stahl mit einem Stahlhalter und einem geeigneten Material werden häufig bei Temperaturen von 120 ° C konstant oder bis zu 150 ° C intermittierend verwendet. Zusätzlich zu diesen Temperaturen wird die Belastbarkeit von Edelstahl verringert und der Stahl wird zusätzlich einer Dimensionsänderung unterzogen als Chromstahl.


Flanschlager aus Chromstahl sind nicht korrosionsbeständig und mit einer Schicht Konservierungsöl beschichtet, um sie vor Nässe zu schützen. Wir neigen dazu, die Viktimisierung dieser Lager ohne Material (trocken) nicht zu befürworten, da sie anfällig für Korrosion sind. Dies kann sogar auftreten, wenn sich bei der Lagerung oder während des gesamten Versands Kondenswasser in der Schutzverpackung bildet.


Die meisten unserer Miniaturlager mit Edelstahlflanschen sind häufig offen oder mit Metallabschirmungen versehen. Die größeren Größen sind auch mit Gummi- oder Teflon-Kontaktdichtungen oder berührungsarmen Gummidichtungen mit geringer Reibung erhältlich. Offene Flanschlager sind mit einer leichten Ölschmierung ausgestattet. Sichere oder abgedichtete Flanschlager werden manchmal mit Fett geschmiert. Sichere Lager werden jedoch häufig mit Instrumentenöl für Anwendungen mit niedriger Geschwindigkeit und geringer Reibung angeboten. Aufgrund unserer hauseigenen Nachschmieranlage werden diese Lager häufig beim Kunden angeboten, so dass Öle, Fette oder Trockenschmierstoffe.


Der Standardkäfig oder -halter für ein Miniaturlager mit Edelstahlflansch besteht aus einem SPCC-Stahlband. Ein einteiliger Kronenkäfig ist aufgrund der Hausbeschränkungen auch für die kleinsten und auch dünnsten Lager üblich. Größere Größen haben einen zweiteiligen Bandkäfig.